AmbaTex-Lexikon

Klicken Sie auf das Wikipedia-Icon für weitere Details:

Köperbindung

Eine Art der Fadenvereinigung bei der Herstellung von Geweben, in dem sich zwei Fadensysteme kreuzen. Bei Wirk- und Strickwaren wird das Maschensystem meist von einem Faden gebildet.

Wikipedia

<–zurück zum Text